Springe zum Inhalt

2

mailbox-1056324_1920
Quelle: Pixabay.com

Ende Oktober letzten Jahres wendete sich das Bündnis für Beitragszahler (BRR) mit einem offenen Brief an Frau Dr. Merkel. Der offene Brief ist immer noch so aktuell wie vor fast einem Jahr, denn geändert hat sich seitdem wenig.

 

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin,

die Flüchtlingskrise treibt derzeit die Menschen in Deutschland um. Auch uns. Wir wollen nicht Ihre Politik in dieser Sache bewerten, sondern auf einen Sachverhalt hinweisen: Den Flüchtlingen muss aus humanitären Gründen geholfen werden. Die Finanzierungskosten sind Aufgabe des Staates, also der Allgemeinheit der Steuerzahler – nicht der Sozialsysteme. Laut Medienberichten halten Sie für das nächste Jahr Kosten von 10 Mrd. Euro für möglich. Im Raum stehen aber auch Kosten in Höhe von 30 bis 40 Mrd. Euro. ...weiterlesen "Offener Brief an unsere Bundeskanzlerin"

Share